Alljährlich findet am Leonberger Glemseck eine Blaulichtgottesdienst sowie eine kleine Blaulichtparty statt. Diesmal war auch für kurze Zeit der Leonberger Rettungshubschrauber Christoph 41 zu Gast.

Ebenfalls ausgestellt war einer der vier Streifenwagen der Polizei Stuttgart der vor einigen Jahren in der Stuttgarter Krawallnacht schwer beschädigt wurde. Dieses Fahrzeug steht sonst im Polizeimuseum in Stuttgart. (red)